hg-content-top
Seestern_Logo_Neu_Transpar_3

Ja, es gibt Ihn, den Kabeljaukopf aus der Pfanne gebraten.....

Kochmuetze

Man kennt Schweinskopfsülze, Kalbshirn und geschmorte Rinderzunge. Doch auch der Kopf des Kabeljaus ist begehrt: Norweger schneiden ihm die Zunge heraus, Afrikaner und Franzosen werfen ihn in den Suppentopf und bei den Fischern des Nordens gilt er gebraten als Delikatesse. Man trennt dem Kabeljau den Kopf ab, entfernt die Augen und Kiemen, wäscht ihn und spaltet Ihn in 2

Hälften. Mit Meersalz und Pfeffer gewürzt, in Öl gebraten, wird der Kopf anschließend pur oder mit Schwarzbrot (gerne auch mit Bratkartoffeln) serviert und mit den Fingern gegessen.

Jetzt im Angebotstern
Kabeljau_Fangfrisch

jetzt im
Angebot

Fischkopfgericht

 Einfach  lecker   -   Jetzt probieren

 Einfach  lecker   -   Jetzt probieren

hg-content-top-spb
Nav_Leiste_ob
button-kontakt

Fisch-Spezialitäten
Seestern

Deichstraße 8
26506 Norddeich

Tel.:04931/81117
info@seestern-norddeich.de

E-bike_Symbol1

Watt für’s Rad

E-Bikes kostenlos laden

4x 230 V Steckdosen beim Fahrradständer /von 11.00 bis 21.30 Uhr